"the brand behind"

Produkte

INNOVATION FÜR DEN MODERNEN HOCHBAU: PRODUKTE VON SWISSCHEM

Die Verlegung von Unterspannbahnen ist heute bei erhöhten Anforderungen an das Dach (z. B. bei stark unterteilten Dachflächen, Nutzung des Dachgeschosses und besonderen klimatischen Bedingungen) und bei Unterschreitung der Regeldachneigung unverzichtbar. Die auf den folgenden Seiten aufgeführten Systemprodukte von ROOF erfüllen alle Anforderungen des modernen Hochbaus. Unsere vielseitig einsetzbaren Unterspannbahnen und Schalungsbahnen sind für die verschiedensten Dacheindeckungen geeignet: Ziegel, Steine, Schiefer oder Metall. Wir arbeiten mit modernsten Technologien wie der monolithischen Membran-Technologie SwissMembrane®.

Produktübersicht

ROOF Evolution TPU 210

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3631 EVO
  • SWISSTAPE 3423
  • SWISSTAPE CROSS 3531

Produktbeschreibung

Die ROOF EVOLUTION TPU 210 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend
aus Polyestervlies mit einer einseitiger Spezial-Polyurethancopolymer Beschichtung.
Sie kann als Unterdeck-, Unterspannbahn und als Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie
Wärmedämmungen eingesetzt werden und erfüllt die Anforderungen des ZVDH UDB-A / USB-A
sowie der Ö-Norm und der SIA.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • ZVDH UDB-A USB-A, Klasse 5-3
  • TPU-Beschichtung
  • 3 Monate Behelfsdeckzeitraum
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +100°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Private Label möglich

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt - Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


TPU Beschichtung einseitig


Polyester Vlies


schwarz


210 (±20) g/m²


0,7 mm


E


W1


350 / 310 N/ 50 mm


26 /22 %


200 / 220 N/ 50 mm


-30 °C


0,10 sd-Wert-m


0 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A / USB-A


Typ II

 

ROOF Evolution TPU 360

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3631 EVO
  • SWISSTAPE 3423
  • SWISSTAPE CROSS 3531

Produktbeschreibung

Die ROOF EVOLUTION TPU 360 ist eine diffusionsoffene, verschweissbare Schalungsbahn.
Die Bahn ist für alle vollgedämmten, ungeschalten und geschalten Steildächer geeignet.
Die Bahn darf direkt auf Schalung sowie auf Wärmedämmung oder Sparren mit empfohlener Überlappung verlegt werden.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • Behelfsdeckung max. 3 Monate
  • geeignet als wasserdichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • Einstufung ZVDH-Produktdatenblätter UDB-A USB-A
  • TPU-Beschichtung
  • Temperatureinsatzbereich - 40 bis +100
  • Dachtyp Steildach
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Privat Label möglich
  • Verschweissung via Quellschweissmittel (THF) oder Heissluft
  • winddicht
  • wasserdicht bei fachgerechter Verschweissung
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 3°
  • hohe Festigkeit gegen Beschädigungen
  • Fixierstreifen für eine sichere Verlegung und einfache Verschweissung
  • beständig gegen chemische Imprägnierung, Schimmel, Motorsägenöl
  • keine Gefahrenstoffe

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


TPU Beschichtung auf beiden Außenseiten


Polyester Vlies


schwarz


360 (± 30) g/m²


0,75 mm


E


W1


420 / 490 N/ 50 mm


50 / 65 %


310 / 280 N/200 mm


 -30 °C


0,2 sd-Wert-m


0 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3


UDB-A / USB-A


Typ II

 

ROOF Protect PES 220

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3631 EVO
  • SWISSTAPE 3423
  • SWISSTAPE CROSS 3531

Produktbeschreibung

Die ROOF PROTECT PES 220 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polyestervlies mit mehrfacher Spezialbeschichtung. Sie kann als Unterdeck-, Unterspannbahn, Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie Wärmedämmung eingesetzt werden. Eine besondere Eigenschaft ist die Perforationssicherheit, die durch ETA-18/0292 und der TU Berlin nachgewiesen wurde.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung
  • auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • Spezialbeschichtung
  • UDB-A/ USB-A
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Privat Label möglich
  • Nageldichtende Eigenschaft (Verarbeitungshinweise beachten)
  • optional auch mit Anti rutsch- Ausrüstung
  • 30 Jährige UV Beständigkeit
  • bis 160°C Temperaturbeständig
  • Nageldicht nach ETA

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Acrylat Spezialbeschichtung


Polyester Vlies


anthrazit


220 (± 20) g/m²


0,85 mm


E


W 1


360 / 260 N/200 mm


28 / 55 %


130 / 160 N/200 mm


-30 °C


0,13 sd-Wert-m


≤ 0,1 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +160 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A / USB-A


Typ II

 

ROOF Protect PES 270

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3631 EVO
  • SWISSTAPE 3423
  • SWISSTAPE CROSS 3531

Produktbeschreibung

Die ROOF PROTECT PES 270 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polyestervlies mit mehrfacher Spezialbeschichtung. Sie kann als Unterdeck-, Unterspannbahn, Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie Wärmedämmung eingesetzt werden. Eine besondere Eigenschaft ist die Perforationssicherheit, die durch ETA-18/0292 und der TU Berlin nachgewiesen wurde.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für hohe Temperaturansprüche und eine lange Freibewitterungszeit
  • geeignet für belüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn, Schalungsbahn oder Fassadenbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • geeignet für belüftete Dachkonstruktionen
  • Spezialbeschichtung
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Als Anti-Rutsch erhältlich
  • Privat Label möglich
  • bis 160°C Temperaturbeständig
  • Nageldichtende Eigenschaft (Verarbeitungshinweise beachten)
  • Nageldicht nach ETA

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Acrylat Spezialbeschichtung


Polyester Vlies


anthrazit


270 (±10) g/m²


1,15 mm


E


W1


500 / 390 N/ 50 mm


35  / 50 %


200 / 250 N/200 mm


-40 °C


0,1 sd-Wert-m


≤ 0,1 m³/(m²/h/50Pa)


150 °C


9 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF Bravo PP 100

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3432
  • SWISSTAPE CROSS 3531
  • CRAFT SMARTNAIL 6100

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 100 besteht aus einem dreilagigen Aufbau von zwei PP-Vliesaussenschichten und einem mikroporösen Funktionsfilm. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet. Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und ungeschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn
  • mikroporöse Membrane
  • Temperatureinsatzbereich -40°C bis +80°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


mikroporöser Funktionsfilm


Polypropylen Vlies


grau


100 (± 10) g/m²


0,53 mm


E


W1


260/150 N/ 50 mm


40 / 60 %


140/180 N/200 mm


-40 °C


0,02 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


2 Wochen


2 Wochen


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Wochen


UDB-C / USB-C


Typ I

 

ROOF Bravo PP 120

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3432
  • SWISSTAPE CROSS 3531
  • CRAFT SMARTNAIL 6100

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 120 besteht aus einem dreilagigen Aufbau von zwei PP-Vliesaussenschichten und einem mikroporösen Funktionsfilm. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet. Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn
  • Einstufung ZVDH-Produktdatenblätter UDB-A/ USB-A
  • mikroporöse Membrane
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +80°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • schlagregendicht
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


mikroporöser Funktionsfilm


Polypropylen Vlies


grau


120 (± 10) g/m²


0,6 mm


E


W1


305 / 180 N/ 50 mm


65 / 65 %


150 /140 N/200 mm


- 40 °C


0,025 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


2 Wochen


1 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A / USB-A


Typ I

 

ROOF Bravo PP 150

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3432
  • SWISSTAPE CROSS 3531
  • CRAFT SMARTNAIL 6100

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 150 besteht aus einem dreilagigen Aufbau von zwei PP-Vliesaussenschichten und einem mikroporösen Funktionsfilm. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet. Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn oder Unterdachbahn
  • mikroporöse Membrane
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +80°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


mikroporöser Funktionsfilm


Polypropylen Vlies


grau


150 (± 10) g/m²


0,6 mm


E


W1


315 / 225 N/ 50 mm


35 / 50 %


165 / 220 N/200 mm


-40 °C


0.02 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF Bravo PP 160 G

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3432
  • SWISSTAPE CROSS 3531
  • CRAFT SMARTNAIL 6100

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 160G besteht aus zwei PP-Vliesaussenschichten, einem mikroporösen Funktionsfilm und einem Gittergelege, welches maßgeblich zur Trittsicherheit der Bahn beiträgt. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet.
Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn oder Unterdachbahn
  • mikroporöse Membrane
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°
  • hohe Trittsicherheit durch Gittergelege

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Spezialmembranfilm


Polypropylen Vlies


schwarz


160 (± 10) g/m²


0,98 mm


E


W1


430/380 N/ 50 mm


35 / 50 %


320 / 340 N/200 mm


- 40 °C


0,02 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 °C bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF EVO 180

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3631 EVO
  • SWISSTAPE 3423
  • SWISSTAPE CROSS 3531

Produktbeschreibung

Die ROOF EVO 180 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polypropylen Vlies mit einer Monolithischen TPU Spezialmembran.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete
  • Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • ZVDH UDB-A USB-A, Klasse 5-3
  • TPU-Beschichtung
  • 3 Monate Behelfsdeckzeitraum
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +100 °C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Private Label möglich

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Monolithische TPU Spezialmembran


Polypropylen Vlies


schwarz


180 (± 10) g/m²


E


W1


360 / 250 N/ 50 mm


52 / 70 %


200 / 250 N/200 mm


-40 °C


0,025 sd-Wert-m


≤0,1 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF EVO 210

Länge: 50 m
Breite: 1,5 | 3 m

Zubehör

  • SWISSTAPE CROSS 3631 EVO
  • SWISSTAPE 3423
  • SWISSTAPE CROSS 3531

Produktbeschreibung

Die ROOF EVO 210 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polypropylen Vlies mit einer Monolithischen TPU Spezialmembran.

Anwendungsbereiche
Produkteigenschaften
Technische Daten
  • geeignet für belüftete und unbelüftete
  • Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • ZVDH UDB-A USB-A, Klasse 5-3
  • 3 Monate Behelfsdeckzeitraum
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +100°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Private Label möglich

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Monolithische TPU Spezialmembran


Polypropylen Vlies


schwarz


210 (± 20) g/m²


10 mm


E


W1


340 / 250 N/ 50 mm


65 / 75 %


210 / 280 N/200 mm


-40 °C


0,25 sd-Wert-m


≤0,1 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF Evolution TPU 210

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die ROOF EVOLUTION TPU 210 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polyestervlies mit einer einseitiger Spezial-Polyurethancopolymer Beschichtung. Sie kann als Unterdeck-, Unterspannbahn und als Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie Wärmedämmungen eingesetzt werden und erfüllt die Anforderungen des ZVDH UDB-A / USB-A sowie der Ö-Norm und der SIA.

  • „geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • „ZVDH UDB-A USB-A, Klasse 5-3
  • TPU-Beschichtung
  • 3 Monate Behelfsdeckzeitraum
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +100°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Private Label möglich

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt - Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


TPU Beschichtung einseitig


Polyester Vlies


schwarz


210 (±20) g/m²


0,7 mm


E


W1


350 / 310 N/ 50 mm


26 /22 %


200 / 220 N/ 50 mm


-30 °C


0,10


0 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A / USB-A


Typ II

 

ROOF Evolution TPU 360

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die ROOF EVOLUTION TPU 360 ist eine diffusionsoffene, verschweissbare Schalungsbahn. Die Bahn ist für alle vollgedämmten, ungeschalten und geschalten Steildächer geeignet. Die Bahn darf direkt auf Schalung sowie auf Wärmedämmung oder Sparren mit empfohlener Überlappung verlegt werden.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • Behelfsdeckung max. 3 Monate
  • geeignet als wasserdichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • Einstufung ZVDH-Produktdatenblätter UDB-A USB-A
  • TPU-Beschichtung
  • Temperatureinsatzbereich - 40 bis +100 °C
  • Dachtyp Steildach
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Privat Label möglich
  • Verschweissung via Quellschweissmittel (THF) oder Heissluft
  • winddicht
  • wasserdicht bei fachgerechter Verschweissung
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 3°
  • hohe Festigkeit gegen Beschädigungen
  • Fixierstreifen für eine sichere Verlegung und einfache Verschweissung
  • beständig gegen chemische Imprägnierung, Schimmel, Motorsägenöl
  • keine Gefahrenstoffe

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


TPU Beschichtung auf beiden Außenseiten


Polyester Vlies


schwarz


360 (± 30) g/m²


0,75 mm


E


W1


420 / 490 N/ 50 mm


50 / 65 %


310 / 280 N/200 mm


 -30 °C


0,2 sd-Wert-m


0 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3


UDB-A / USB-A


Typ II

 

ROOF Protect PES 220

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die ROOF PROTECT PES 220 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polyestervlies mit mehrfacher Spezialbeschichtung. Sie kann als Unterdeck-, Unterspannbahn, Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie Wärmedämmung eingesetzt werden. Eine besondere Eigenschaft ist die Perforationssicherheit, die durch ETA-18/0292 und der TU Berlin nachgewiesen wurde.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung
  • auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • Spezialbeschichtung
  • UDB-A/ USB-A
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Privat Label möglich
  • Nageldichtende Eigenschaft
  • (Verarbeitungshinweise beachten)
  • optional auch mit Anti rutsch- Ausrüstung
  • 30 Jährige UV Beständigkeit
  • bis 160°C Temperaturbeständig
  • Nageldicht nach ETA

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Acrylat Spezialbeschichtung


Polyester Vlies


anthrazit


220 (± 20) g/m²


0,85 mm


E


W 1


360 / 260 N/200 mm


28 / 55 %


130 / 160 N/200 mm


-30 °C


0,13 sd-Wert-m


≤ 0,1 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +160 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A / USB-A


Typ II

 

ROOF Protect PES 270

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die ROOF PROTECT PES 270 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polyestervlies mit mehrfacher Spezialbeschichtung. Sie kann als Unterdeck-, Unterspannbahn, Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie Wärmedämmung eingesetzt werden. Eine besondere Eigenschaft ist die Perforationssicherheit, die durch ETA-18/0292 und der TU Berlin nachgewiesen wurde.

  • geeignet für hohe Temperaturansprüche und eine lange Freibewitterungszeit
  • geeignet für belüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn, Schalungsbahn oder Fassadenbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • geeignet für belüftete Dachkonstruktionen
  • Spezialbeschichtung
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Als Anti-Rutsch erhältlich
  • Privat Label möglich
  • bis 160°C Temperaturbeständig
  • Nageldichtende Eigenschaft (Verarbeitungshinweise beachten)
  • Nageldicht nach ETA

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Acrylat Spezialbeschichtung


Polyester Vlies


anthrazit


270 (±10) g/m²


1,15 mm


E


W1


500 / 390 N/ 50 mm


35  / 50 %


200 / 250 N/200 mm


-40 °C


0,1 sd-Wert-m


≤ 0,1 m³/(m²/h/50Pa)


150 °C


9 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF Bravo PP 100

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 100 besteht aus einem dreilagigen Aufbau von zwei PP-Vliesaussenschichten und einem mikroporösen Funktionsfilm. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet. Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und ungeschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn
  • mikroporöse Membrane
  • Temperatureinsatzbereich -40°C bis +80°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


mikroporöser Funktionsfilm


Polypropylen Vlies


grau


100 (± 10) g/m²


0,53 mm


E


W1


260/150 N/ 50 mm


40 / 60 %


140/180 N/200 mm


-40 °C


0,02 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


2 Wochen


2 Wochen


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Wochen


UDB-C / USB-C


Typ I

 

ROOF Bravo PP 120

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 120 besteht aus einem dreilagigen Aufbau von zwei PP-Vliesaussenschichten und einem mikroporösen Funktionsfilm. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet. Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn
  • Einstufung ZVDH-Produktdatenblätter UDB-A/ USB-A
  • mikroporöse Membrane
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +80°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • schlagregendicht
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


mikroporöser Funktionsfilm


Polypropylen Vlies


grau


120 (± 10) g/m²


0,6 mm


E


W1


305 / 180 N/ 50 mm


65 / 65 %


150 /140 N/200 mm


- 40 °C


0,025 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


2 Wochen


1 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A / USB-A


Typ I

 

ROOF Bravo PP 150

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 150 besteht aus einem dreilagigen Aufbau von zwei PP-Vliesaussenschichten und einem mikroporösen Funktionsfilm. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet. Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn oder Unterdachbahn
  • mikroporöse Membrane
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +80°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


mikroporöser Funktionsfilm


Polypropylen Vlies


grau


150 (± 10) g/m²


0,6 mm


E


W1


315 / 225 N/ 50 mm


35 / 50 %


165 / 220 N/200 mm


-40 °C


0.02 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF Bravo PP 160 G

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die diffusionsoffene mikroporöse Unterspann- und Unterdeckbahn Roof Bravo PP 160G besteht aus zwei PP-Vliesaussenschichten, einem mikroporösen Funktionsfilm und einem Gittergelege, welches maßgeblich zur Trittsicherheit der Bahn beiträgt. Die Bahn ist für alle vollgedämmten und ungeschalten Steildachkonstruktionen und als Windsperre für Hauswände geeignet.
Eine Verlegung direkt auf die Wärmedämmung oder Sparren ist mit entsprechender Überlappung möglich.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterdeckbahn oder Unterdachbahn
  • mikroporöse Membrane
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • verlegbar ab einer Dachneigung von 15°
  • hohe Trittsicherheit durch Gittergelege

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Spezialmembranfilm


Polypropylen Vlies


schwarz


160 (± 10) g/m²


0,98 mm


E


W1


430/380 N/ 50 mm


35 / 50 %


320 / 340 N/200 mm


- 40 °C


0,02 sd-Wert-m


<0,01 m³/(m²/h/50Pa)


-40 °C bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF EVO 180

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die ROOF EVO 180 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polypropylen Vlies mit einer Monolithischen TPU Spezialmembran.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete
  • Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • ZVDH UDB-A USB-A, Klasse 5-3
  • TPU-Beschichtung
  • 3 Monate Behelfsdeckzeitraum
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +100 °C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Private Label möglich

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


Gefährliche Stoffe


Widerstand gegen Schlagregen


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Monolithische TPU Spezialmembran


Polypropylen Vlies


schwarz


180 (± 10) g/m²


E


W1


360 / 250 N/ 50 mm


52 / 70 %


200 / 250 N/200 mm


-40 °C


0,025 sd-Wert-m


≤0,1 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +80 °C


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


bestanden


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

ROOF EVO 210

Länge: 1,5 | 3 m
Breite: 50 m

Produktbeschreibung

Die ROOF EVO 210 ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polypropylen Vlies mit einer Monolithischen TPU Spezialmembran.

  • geeignet für belüftete und unbelüftete
  • Dachkonstruktionen
  • Verlegung auf vollgedämmte, ungeschalte und geschalte Dachkonstruktionen
  • Unterspannbahn, Unterdeckbahn oder Schalungsbahn
  • geeignet als regendichte Unterdachbahn bei Verlegung auf einer Schalung (oder einer ähnlich stabilen Unterlage)
  • ZVDH UDB-A USB-A, Klasse 5-3
  • 3 Monate Behelfsdeckzeitraum
  • Temperatureinsatzbereich -40 bis +100°C
  • Als Pro-Version erhältlich (2 Klebestreifen)
  • Private Label möglich

Anwendung


Funktionsschicht


Trägermaterial


Farbe Trägermaterial


Flächengewicht


Dicke


Brandverhalten


Widerstand gegen Wasserdurchgang


Höchstzugkraft MD/CD


Dehnung MD/CD


Weiterreißwiderstand/Nagelschaft MD/CD


Kaltbiegeverhalten


Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke


Widerstand geg. Luftdurchgang


Temperaturbeständigkeit


Freibewitterungszeit


UV-Beständigkeit


Gefährliche Stoffe


Eignung als Werkstoff für Behelfsdeckung


ZVDH-Produktdatenblatt – Klasse


Ö-Norm: B3661 – Tabelle 5/ 4119 – Abs.6.1.2

 

Unterdeckbahn/ Unterspannbahn


Monolithische TPU Spezialmembran


Polypropylen Vlies


schwarz


210 (± 20) g/m²


10 mm


E


W1


340 / 250 N/ 50 mm


65 / 75 %


210 / 280 N/200 mm


-40 °C


0,25 sd-Wert-m


≤0,1 m³/(m²/h/50Pa)


-40 bis +100 °C


3 Monate


3 Monate


keine Gefahrstoffe enthalten


3 Monate


UDB-A/ USB-A


Typ II

 

Fassadenbahnen

SWISSFRONT EVOLUTION

Die SWISSROOF EVOLUTION ist eine diffusionsoffene Unterdeck- Unterspannbahn bestehend aus Polyestervlies mit mehrfacher Spezialbeschichtung. Sie kann  als Unterdeck-, Unterspannbahn und als Schalungsbahn und auf Holzschalung sowie Warmedämmungen eingesetzt werden und erfüllt die Anforderungen des ZVDH UDB-A / USB-A sowie der Ö-Norm und der SIA.
Eine besondere Eigenschaft ist die
Perforationssicherheit, die durchETA XXX
und der TU Berlin nachgewiesen wurde

SWISSFRONT PROTECT UV

Die SWISSFRONT PROTECT UV ist eine diffusionsoffene Fassadenbahn. Sie besteht aus einem robusten Polyestervlies und einer einseitigen Spezial-Polyurethancopolymer Beschichtung. Sie kann in allen Fassadenkonstruktionen (geschlossen und teiloffen) und auf Wärmedämmung eingesetzt werden. Durch die hochwertige Beschichtung erhält die Bahn eine enorme Hitze- und UV-Beständigkeit und bietet damit optimalen Schutz vor Witterung und Baufeuchte. Bei teiloffenen Fassaden kann der Fugenanteil 50mm (50% der Fläche) gewählt werden.
DAMPFBREMSEN

SWISSBARRIER INSIDE VARIABEL SD

DIE SWISSBARRIER INSIDE VARIABEL SD 0,2-20. Sie besteht aus einem Polypropylenvlies mit einer Polyamidmemran.Die luftdichte und besonders verlegefreundlicheDampfbremse ist für den Innen- und Dachausbaufür besonders anspruchsvolle bauphysikalischenAnfordungen vorgesehen. Mit ihrem verariablen Sd Wertist sie besonders für Dachkonstruktionen geeignet, bei denen Feuchtigkeit kontroliert in den Innenraum diffundieren soll.Sie bietet dabei ein optimales Rücktrocknungspotential der Konstruktion. Der sehr gut aufeinander abgestimmteAufbau verleit der Bahn eine sehr hohe mechanischeBelastbarkeit und macht sie damit sehr alterungsbeständig.

SWISSBARRIER INSIDE FIX SD 2

DIE SWISSBARRIER INSIDE FIX SD 2 ist eine diffusionsfähige Dampfbremse mit einem Sd Wert von 2m. Sie besteht aus Polypropylen-Vlies mit einem PP Spezialmambranfilm. Die luftdichte und besonders verlegefreundliche Dampfbremse ist für den Innen- und Dachausbau vorgesehen. In Verbindung mit diffusionsoffenen Unterdeck- und Unterspannbahnen schützt sie zuverlässig die Innendachkonstruktion vor Feuchte und Zugluft. Bei korrektem Einbau schließt Sie Luftbewegungen in der Dämmung aus und verhindert damit Wärmeverluste durch Luftbewegungen in der Dämmung.
Swisschem AG
Alle Rechte vorbehalten: Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt.
cross